Reparatur iPhone

Das iPhone ist DAS Smartphone von Apple, das 2007 zum ersten Mal auf den Markt gebracht wurde und dessen Erfolg über die Jahre nicht nachgelassen hat. Bei seiner Markteinführung stellt das iPhone eine echte Revolution in der Welt der taktilen Smartphones dar und stammelt dank seiner iOS-Oberfläche immer noch sehr flüssig und einfach zu bedienen. Sie können damit Anwendungen und Spiele über eine WiFi-Verbindung oder eine Edge-Internetverbindung (dann 3G und 4G) herunterladen - genug, um viele Geeks hinzuzufügen! Im Laufe der Jahre hat sich das iPhone als starker mobiler Markt und immer noch als Premium-Smartphone profiliert. Wenn sich sein Design im Laufe der Zeit weiterentwickelt hat, einschließlich eines größeren Bildschirms, ist die iPhone-Reparatur von Anfang an eine der am leichtesten zugänglichen und eine der einfachsten geblieben, obwohl ihre hintere Hülle dies nicht tut verschwindet nicht. Und bei diesem großen Erfolg ist es üblich, dass sein iPhone kaputt geht, aber SOSav ist hier, um Ihnen zu helfen, all die kleinen Wunden zu lindern, die bisher aufgetreten sind. Dank unserer bebilderten und kommentierten Reparaturanleitungen werden Sie feststellen, dass wir nicht lügen und die Reparatur Ihres iPhones einfach und sogar schnell ist! Der Austausch von HS-Bauteilen ist ohne Fachpersonal möglich!

Wie kann man iPhone reparieren?

Wählen Sie unten Ihr Modell iPhone aus, und stellen Sie das Problem fest. Anschließend können Sie in einem kostenlosen Lernprogramm nur iPhone reparieren.

Reparatur iPhone

25 Modelle von iPhone

Präsentation

Mehr als eine Milliarde iPhone verkauft seit seiner Veröffentlichung. Diese Zeit vergeht wie im Flug. Das iPhone ist jetzt mehr als 10 Jahre alt und sein Erfolg schwankt nicht. Und wer sagt, dass Milliarden von iPhones im Umlauf sind? Dies ist DAS Smartphone von Apple, das 2007 zum ersten Mal auf den Markt gebracht wurde. Er ist es, der die Mode der Touch-Smartphones wirklich auf den Markt bringt. Eine echte Revolution bei der Veröffentlichung, als die Anfänge von Smartphones noch stammelten. Es verdankt seinen Ruhm seiner unglaublichen Benutzeroberfläche für die damalige Zeit: iOS ist sehr flüssig und einfach zu bedienen. Aber auch mit vielen Anwendungen zum Download im AppStore WiFi oder Edge (damals 3G und 4G), der mittlerweile mehr als 1 Million hat! Eine Bombe, die in der Lage war, viele Geeks anzusprechen.

Im Laufe der Jahre hat sich das iPhone als starker mobiler Markt und immer noch als Premium-Smartphone profiliert. Wenn sich sein Design im Laufe der Zeit weiterentwickelt hat, einschließlich eines größeren Bildschirms, ist die iPhone-Reparatur von Anfang an eine der am leichtesten zugänglichen und eine der einfachsten geblieben, obwohl ihre hintere Hülle dies nicht tut verschwindet nicht. Die iPhone-Reparatur wird aufgrund einer von Apple weit verbreiteten Legende als zu schwierig empfunden, ist aber völlig falsch. Und das ist gut so, denn bei SOSav wissen wir, dass Erfolg oft auf Zufall beruht. Im Falle eines Bildschirmausfalls, eines verbrauchten Akkus oder von Kameras, die sich weigern zu filmen, sind einfache Gesten und Reflexe erforderlich: SOSav.

Anstatt der Panik nachzugeben, sollten Sie sich über iPhone-Reparaturen informieren. Sie werden lernen, dass die kleinen Probleme des Alltags sehr einfach und oft sehr schnell behoben werden. Dies gilt insbesondere für das Auswechseln des iPhone-Akkus oder des Bildschirms. Und um die iPhone-Reparatur zu demokratisieren, haben SOSav-Experten diese Dutzende illustrierter und kommentierter Anleitungen erstellt. Sie werden sehen, dass die Reparatur seines iPhones mit einem Hauch Geduld und einer Prise Sorgfalt für alle erreichbar ist! Sie müssen keine professionelle oder geniale Bar durchlaufen, um HS-Komponenten zu ersetzen.

Der Vorteil, das iPhone selbst zu reparieren? Eine echte Wirtschaft! Denn ja, sein iPhone zu reparieren ist in der Regel zwei- bis dreimal günstiger als das des SAV-Herstellers. Dies verlängert die Lebensdauer Ihres wertvollen Telefons und Sie machen gleichzeitig eine Geste für die Umwelt. Oh? Aber ja! Sie werfen kein iPhone, das für einen einfachen Bildschirm oder eine kaputte Taste noch funktionsfähig ist. Der Ball ist jetzt in deinem Lager :)

Seit dem 29. Juni 2007 hat das iPhone den Telefonmarkt vollständig verändert, indem es allen den Touchscreen auferlegte. Seit über 10 Jahren hat sich das iPhone dank seiner Zuverlässigkeit und Stabilität des Betriebssystems iOS mit zunehmendem Erfolg als einer der Marktführer in der Welt der Smartphones etabliert. Im Laufe der Jahre ist der Bildschirm des iPhones für die größten mit dem iPhone 6 Plus eingeweihten Modelle von 3,5 "auf 4" und dann auf 5,5 "gewachsen. Die Leistung und die Ausführungsgeschwindigkeit wurden ebenfalls verzehnfacht, um sich an immer gierigere und effizientere Anwendungen anzupassen. Kurz gesagt, Funktionen, die sich von Jahr zu Jahr verbessern, aber eine einfache iPhone-Reparatur immer am Rendezvous, und das ist eine gute Sache!

Obwohl Apple einige Jahre nach der Veröffentlichung seiner Geräte als einer der wenigen Hersteller Updates anbietet, verschwinden nach und nach die ersten Generationen vom Markt. Es ist das Spiel der Veralterung, das während des Wettlaufs um Aufführungen programmiert wurde. Und Apple, wie andere Hersteller auch, achtet darauf, dass Reparaturen am iPhone nicht für alle möglich sind. Die übermittelte Botschaft ist, den Durchgang durch die Genie-Bar zu erzwingen, um sein iPhone zu reparieren. Jetzt ist die iPhone-Reparatur wahrscheinlich die einfachste Reparatur, alle Smartphones zusammen! Nur wenige Leute wissen es, aber Sie sind jetzt ein Teil davon, weil Sie hier eine Tour gemacht haben! Möglicherweise haben Sie bemerkt, dass das Reparieren Ihres iPhones nicht so kompliziert ist.

Dies ist einer der Vorteile des iPhones, da es die Möglichkeit bietet, ein zweites Leben anzubieten oder es weiterzuverkaufen, sofern der Haarschnitt im Vergleich zu anderen Marken und Modellen sehr langsam ist. Und wenn es einfach ist, Ihr iPhone zu reparieren, können regelmäßige Updates über mehrere Jahre von iOS auch eine gute Zeit behalten. Eine Unterscheidung von Android seit iOS ist Apples eigenes Betriebssystem. Es bildet eine Symbiose und ein echtes Ökosystem mit dem iPhone, daher die perfekte Optimierung. All dies in Kombination mit einer leicht zugänglichen iPhone-Reparatur ist die Tür zum Kampf gegen geplante Überalterung offen, ohne die Bank zu sprengen! Mit unseren Reparatur-Tutorials können Sie kostengünstig Maßnahmen ergreifen, ohne einen Fachmann zum Austausch der defekten Komponenten zu beauftragen.

Reparatur

Ja, das iPhone ist eines der am einfachsten zu öffnenden und zu reparierenden Smartphones! Wenn das iPhone im Gegensatz zu vielen älteren Telefonmodellen nie seine Hülle geöffnet hat, um beispielsweise auf den Akku zuzugreifen, die Schwierigkeit der iPhone-Reparatur jedoch über Generationen hinweg stabil geblieben ist, wo viele Hersteller tätig sind habe die aufgabe belastet. Der Austausch von iPhone-Teilen ist einfach und für jedermann zugänglich.

Wenn das iPhone 3 / 3GS entweder den Touchscreen oder das LCD-Panel ändern könnte, müssen nachfolgende Generationen den gesamten Bildschirm ändern, da Touch und LCD aufgrund der Verwendung des Retina-Bildschirms im Werk heißversiegelt werden. Wenn sich das iPhone 4 / 4S durch das hintere Fenster öffnete, öffnet sich die iPhone 5 und 6-Reihe direkt vom Bildschirm aus, indem einfach die beiden Pentalobenschrauben um den Ladeanschluss und dann mit einem Saugnapf gelöst werden um den Bildschirm zu öffnen. Die Neuheit kommt mit dem iPhone 7, das auch den Bildschirm öffnet, aber in der Art eines Buches, weil die Tischdecken des Bildschirms nicht genau die gleiche Stelle sind. Kein Problem für sich, denn unsere Tutorials für iPhone-Reparaturen zeigen alles in Bildern! Die folgenden Modelle, iPhone 8 und X, haben das gleiche Muster.

Und selbst wenn Apple seine Kunden dazu ermutigt, ihren Service beim geringsten Problem in Anspruch zu nehmen, ist es möglich, sein iPhone unabhängig von der iPhone-Generation selbst zu reparieren. Aufgrund der Anzahl der im Umlauf befindlichen iPhones und ihrer Langlebigkeit ist es üblich, den iPhone-Bildschirm zu beschädigen oder den verbrauchten Akku durch Nachfüllen zu ersetzen. Die häufigsten Ausfälle oder die häufigsten Ausfälle sind leicht zu reparieren. Und um es Ihnen zu beweisen, haben SOSav-Experten Hunderte von iPhone-Reparaturanleitungen erstellt! Unsere Tutorials werden illustriert und kommentiert, um alle auszuführenden Bewegungen genau zu zerlegen.

Es ist wichtig zu bedenken, dass die iPhone-Reparatur nicht generationenübergreifend mit denselben Problemen verbunden ist. Das Öffnungssystem des iPhones hat sich im Laufe der Zeit kaum verändert, da jedes Mal der Bildschirm entfernt werden muss, um auf die Eingeweide des Tieres zuzugreifen. Lediglich das iPhone 4 und 4S musste von der Heckscheibe demontiert werden. Und da sich der iPhone-Bildschirm in wenigen Minuten öffnet, ist es logischerweise schnell möglich, einen defekten Bildschirm, aber auch einen verbrauchten Akku zu ersetzen, da er nach diesem Schritt direkt zugänglich ist. Wir können auch feststellen, dass sich die iPhone-Reparatur im Laufe der Zeit vereinfacht hat, als das iPhone 3G, 3G oder sogar das iPhone 4S das Entfernen vieler Komponenten für den Zugriff auf den einfachen Akku, das iPhone-Design, verlangte 6 über mehrere generationen hinweg ist sicherlich das am einfachsten zu zerlegende format. Der montierte Bildschirm kann in weniger als 10 Minuten gewechselt werden!

Bezüglich der Kosten für die iPhone-Reparatur ist es logischerweise seit dem Erscheinen von Retina-Bildschirmen aber auch größer. Seit dem iPhone 4 und seinem Retina-Bildschirm ist das LCD-Panel werkseitig mit dem Touchscreen heißversiegelt und bildet einen untrennbaren Block. Anders als beim iPhone 3G / 3GS ist es nicht mehr möglich, nur den Bildschirm oder das Glas zu ersetzen. Dies hat jedoch einen Vorteil, da es die Laufzeit der iPhone-Reparatur erleichtert. Das Reparieren Ihres iPhones ist mit Kosten verbunden, bleibt jedoch relativ teuer, da es das am häufigsten reparierte Smartphone auf dem Markt ist. Das bedeutet, dass für die Durchführung des Rettungsvorgangs viele Komponenten zur Verfügung stehen!

Heutzutage ist die Reparatur Ihres iPhones für jedermann erreichbar und kostet zwei- bis dreimal so viel wie das Durchgehen der Genie-Bar oder eines Profis. Eine Manipulation, die fast banal werden würde und das ist gut so! Denn bei SOSav erstellen wir iPhone-Reparaturanleitungen, damit Sie Ihr Handy so lange wie möglich behalten können. Damit Sie kein Opfer programmierter Veralterung sind, die von den Herstellern vorgeschrieben wird, können Sie Ihr Smartphone ganz nach Belieben verwenden. Durch die Bereitstellung der iPhone-Reparatur für alle hoffen wir, im Falle eines Bruchs oder Ausfalls allen Nutzern gute Reflexe zu geben.

Dank unserer Reparaturanleitungen für das iPhone wird der Austausch defekter Komponenten zur Regel und kann die Lebensdauer des wertvollen Telefons verlängern. Wenn Sie Ihr iPhone reparieren, können Sie sowohl Ihre Flitterwochen fortsetzen als auch es weiterverkaufen, um in ein neueres Modell zu investieren. Die iPhone-Reparatur kann verwendet werden, um die Küste Ihres Smartphones zum Zeitpunkt des Wiederverkaufs nicht zu senken, es heißt, sein Handy neu zu verpacken, indem man einen zweiten Jugendlichen anbietet. Heute ist es kein Muss mehr, sein iPhone zu beschädigen, denn es ist fast ein Kinderspiel, es zu reparieren!

Sie reden über uns

Sosav in der Presse

  • sosav auf tf1
  • sosav auf france 2
  • sosav auf france 3
  • sosav auf m6
  • sosav auf france info
  • sosav auf 01 net
  • sosav auf l express